OptoNet MASTER+ Signet

Eine inverse Chronologie

Normalerweise beginnen Geschichten immer am Anfang. Warum nicht mal im Jetzt und Hier starten…?

Bildquelle: https://www.familie.de/kind/maerchen-geschichte/maerchen (Zugriff: 04.05.2019)

Tina sitzt gerade neben mir und liest diesen Text, bevor er online gestellt wird. Außer diesem Text und Fachbüchern (:D) liest sie gern Krimis und Thriller. Wir studieren gemeinsam im Master Laser- und Optotechnologien. Neben dem Studium arbeitet Tina schon seit dem Bachelor im Bereich optische Schichten. Darüber hat sie auch ihre Bachelorarbeit geschrieben. Genauer gesagt über die Ausbildung und Klimastabilität von Nanostrukturen aus organischen Materialien. Dabei ging es weniger um Entspiegelungen, sondern mehr um die Herstellung von Nanostrukturen aus neuen Materialien.

Bildquelle: https://www.pog.eu/de/oc/optical-coatings.html (Zugriff: 04.05.2019)

Bei der zweiten Mastertour wurde kurz die Rasterelektronenmikroskopie thematisiert. In jenem Moment habe ich natürlich sofort zu Tina geschaut und keine Minute später hat sie sich auch schon gemeldet und eine interessante Frage zum Thema gestellt. Außer für optische Schichten und deren Charakterisierung interessiert sie auch für optische Messtechnik an Oberflächen.

Wir kannten uns schon vor Beginn des Masterstudiums. Kennengelernt haben wir uns im Bachelor Augenoptik / Optometrie. Im Bachelorstudium haben uns insbesondere die gemeinsam vorbereiteten Mathetutorien zusammengeschweißt. Und natürlich haben wir auch auf der ein oder anderen Studienfeier miteinander gelacht und ein Gläschen Sprudelwasser mit einem Hauch Weintraubengeschmack zusammen getrunken. Tina ist ein wirklich unkomplizierter, optimistischer, offener und liebenswerter Mensch!

Bildquelle: http://www.edelste-weine.de/sekt-brut/ (Zugriff: 04.05.2019)

Das ist übrigens auch ein tolles Lebensmotto von Tina: Es muss zwar hart gearbeitet werden, aber es muss auch Zeit für Hobbys sein. In ihrer Freizeit näht Tina gerne. Sportlich aktiv wird sie gerne beim Indoor Cycling und beim Yoga.

Vor dem Bachelorstudium hat bei uns jeder eine Augenoptik-Ausbildung absolviert. Tina hat ihre sehr erfolgreich in Greiz gemacht und danach noch zwei Jahre als Gesellin in Weimar gearbeitet. Sie kommt ursprünglich aus Triptis und wurde in Pößneck geboren.

VON ››

IN ›› Personenbingo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ

MASTER⁺…

…ist das Nachwuchsprogramm Photonik von OptoNet. Jährlich erhalten ausgewählte Masterstudierende die Chance, studienbegleitend an diesem einjährigen Programm teilzunehmen. Sie erhalten dadurch Zugang zu den Top-Unternehmen der Branche sowie exklusive Workshops & Trainings und erwerben damit eine optimale Startposition für ihre Karriere.
Mehr über MASTER⁺

Firmenbingo

Archiv

MASTER⁺ Partner

Weblinks