OptoNet MASTER+ Signet

Back in Black

Bei sommerlicher Atmosphäre inklusiv feinster Thüringer Rostbratwürste und gut gekühltem
Hopfen war es zum dritten Mal an der Zeit für das bekannte MasterPlus Firmenbingo.
Für mich hieß es diesmal Back in Black. Doch bevor der ein oder andere hofft ich
hätte das Glück gehabt über das in den 80iger Jahren veröffentlichte Studioalbum der
australischen Hard-Rock-Band AC/DC zu schreiben, den muss ich leider enttäuschen.
Es geht um ein Produkt der ACM Coatings GmbH. Was auf den ersten Blick wie eine
Hightech-Klopapierrolle aussieht ist eine spezielle, doppelseitig klebende schwarze Folie.
Doch was tut sie? Im Wesentlichen genau das, was schwarze Folien tun. Sie absorbiert
Licht.

Doch zuerst der Reihe nach. Die ACM Coatings GmbH ist ein in der Nähe von Naumburg
sitzendes Tochterunternehmen der Acktar Ltd. (Israel). Diese agiert für den Mutterkonzern
als Produktions- und Vertriebspartner für Acktar-Produkte in Deutschland und
Europa. Diese Produkte sind im Wesentlichen schwarze, absorbierende Beschichtungen
und Materialien. Die Beschichtung deckt alle Wellenlängenbereiche ab, vom ultravioletten
über das sichtbare bis hin zum infraroten Spektrum. Für das ungeschulte Auge ist
nicht sofort ersichtlich, wofür solche tiefschwarzen Folien nützlich sein könnten. Doch in
fast allen Bereichen der optischen Industrie finden solche Beschichtungen Einzug. Um
nur einige zu nennen: Die Lasertechnik benötigt schwarze Beschichtungen, um Streulicht
zu vermeiden. In der technischen Optik werden Blenden jeglicher Art mit schwarzen Farben
beschichtet. Ebenso Fassungen und Bauteile in Strahlgängen, Strahlfallen und allen
gängigen optischen Gehäusen. Auf der unternehmenseigenen Homepage werden noch
Brachen wie die Luft- und Raumfahrt, Sensorik, Medizintechnik und industrielle Bildverarbeitung
genannt.
Zusammengefasst lässt sich somit sagen: Soll in einem optischen Aufbau Streustrahlung
bestmöglich absorbiert werden, ist die ACM Coatings GmbH eine ideale Anlaufstelle.

VON ››

IN ›› Firmenbingo

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ

MASTER⁺…

…ist der Studienförderkreis optische Technologien von OptoNet. Jährlich erhalten maximal 15 Teilnehmer die Chance, studienbegleitend an diesem dreisemestrigen Programm teilzunehmen. Sie erhalten dadurch Zugang zu den Top-Unternehmen der Branche sowie exklusive Workshops & Trainings und erwerben damit eine optimale Startposition für ihre Karriere.
Mehr über MASTER⁺

Firmenbingo

Archiv

MASTER⁺ Partner

Weblinks